Cookie Richtlinien.
Die BMW Group Classic möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Hinweis:

Nicht mehr anzeigen

Seitenübersicht: BMW Group Classic: BMW Museum
BMW Museum Ausstellung mit einem BMW aus Ton
Museum TECHNIK UND GESCHICHTE ZUM ANFASSEN.

DAUERAUSSTELLUNGEN.

Die Dauerausstellung erstreckt sich über rund 4.000 m² und beherbergt über 120 der wertvollsten und attraktivsten Automobile, Motorräder und Motoren aus neun Jahrzehnten BMW Historie.

Die Dauerausstellung befindet sich im Flachbau, der während des Umbaus von 2004 bis 2008 mit der Museumsschüssel verbunden wurde. Sie umfasst die sieben Ausstellungshäuser, den Bereich „Visionen“, die BMW Art Cars und die BMW Roadster.

Auf den folgenden Detailseiten erhalten Sie ausführliche Informationen zu den Dauerausstellungen des BMW Museums – wir freuen uns auf Ihren Besuch.


Kinetische Skulptur im BMW Museum

DIE DAUERAUSSTELLUNG IM BMW MUSEUM.
NEUN DEKADEN AUTOMOBILGESCHICHTE.

SONDERAUSSTELLUNGEN.

Immer wieder zeigt das BMW Museum besondere Fahrzeuge, Designexponate oder Prototypen aus der langen und reichhaltigen Historie von BMW. Dazu zählen auch Foto- oder Kunstausstellungen, die das kulturelle Engagement des Unternehmens unterstreichen.

Die Sonderausstellungen finden Sie an mehreren Orten im Museum: im kostenfreien Preview-Bereich oder im Foyer wie auch im Bereich „Visionen“ am Fuß des Rundbaus.

 

BMW M1, BMW M1 Hommage und BMW Turbo im BMW Museum

DIE SONDERAUSSTELLUNGEN IM BMW MUSEUM.

WECHSELAUSSTELLUNGEN.

Im Rundbau des Museums – auch „Museumsschüssel“ genannt – haben wechselnde Ausstellungen einen besonders prominenten Platz inne. Der 1.000 m² große Rundbau war von 1973 bis zur Erweiterung des Museums im Jahr 2004 alleiniger Ausstellungsbereich. Seit der Wiedereröffnung in 2008 hat das BMW Museum hier fünf große Wechselausstellungen präsentiert.

 

Rolltreppe im BMW Museum umgeben von Lichtkugeln

DIE WECHSELAUSSTELLUNG IM BMW MUSEUM.
IM RUNDBAU DES MUSEUMS.

Blauer, weißer und roter BMW in einem Ausstellungsraum

BMW 100 JAHRE.
WECHSELAUSSTELLUNG - 100 MEISTERSTÜCKE.