BMW S 1000 RR FIM SUPERSTOCK
BMW S 1000 RR FIM SUPERSTOCK

BMW S 1000 RR FIM SUPERSTOCK.

Baujahr: 2009
Fahrer: Ayrton Badovini
Motortyp: DOHC, wassergekühlt
Zylinder: 4
Hubraum: 999 ccm
Leistung: e142 kW / 193 PS bei 14 500 U/min
Höchstgeschwindigkeit: 300 km/h

Der FIM Superstock 1000 Cup ist eine Rennsport-Serie für Nachwuchsfahrer, die im Rahmenprogramm der europäischen Veranstaltungen der Superbike-Weltmeisterschaft stattfindet. Das technische Reglement ist auf höchste Seriennähe ausgelegt und erlaubt nur geringe Unterschiede zu den käuflichen Straßenversionen. In der Saison 2010 gewinnt der Italiener Ayrton Badovini auf einer BMW S 1000 RR des Teams BMW Motorrad Italia STK neun von zehn Rennen und krönt sich nach dem siebenten Lauf bereits zum Meister der Saison.

BMW S 1000 RR FIM SUPERSTOCK
BMW S 1000 RR FIM SUPERSTOCK
BMW S 1000 RR FIM SUPERSTOCK
Seitenübersicht: BMW Motorradrennsport