Classic

TEAM BUILDING.

1983 ist die BMW Motorsport GmbH bereits auf 380 Mitarbeiter gewachsen. Längst ist der Motorsport nur ein Teil von vielen ihrer Aufgaben. Sie wird zu einer hochleistungsorientierten Entwicklungsgesellschaft für Motoren- und Fahrwerkstechnologie, entwickelt Zubehör und individualisiert Kundenfahrzeuge. Der BMW M5 und der M635CSi erhalten den Motor aus dem M1. Drehfreudige 286 PS sorgen für mehr als glänzende Augen – Traumwagen werden geboren.

50 Jahre BMW M