100 JAHRE REKORDE UND SIEGE – STORY

9760 METER, MINUS 50 GRAD, KAUM SAUERSTOFF – WELTREKORD: DER ERSTE HÖHENFLUG FÜR BMW

Franz Zeno Diemer war ein wahrhaft kühner Mann. Am 17. Juni 1919 trugen die 230 PS des Flugzeugmotors BMW IV den Testpiloten in eineinhalb Stunden auf 9760 Meter – eine weltweit beachtete Bestleistung für BMW. Der Pilot (im offenen Cockpit!) und die Maschine überstanden Sauerstoffmangel und minus 50 Grad unbeschadet.