GESCHICHTE WIEDERHOLT SICH. DIE TECHNO-CLASSICA 2018.

Hier muss man zuerst aufwachen, um seine Träume sehen zu können. Die Techno-Classica in Essen feiert über 100 Jahre Automobilgeschichte. Nirgendwo sonst können Klassikerfans ihren historischen Traumwagen näher sein als hier. Zum 30. Mal öffnet vom 21. bis 25. März 2018 die weltgrößte Messe für Oldtimer, Youngtimer, Motorräder und Ersatzteile ihre Tore. Mehr als 1.250 Aussteller und 200 Clubs, 21 Hallen und vier Freigeländeflächen bieten ein einzigartiges Erlebnis.

Die BMW Group Classic freut sich natürlich sehr, alle Fans und Freunde wie im letzten Jahr in Halle 14 direkt am Eingang Ost begrüßen zu dürfen. Dort werden wir absolute Highlights aus verschiedenen Epochen zeigen, darunter seltene Einzelstücke und Prototypen. Stolz sind wir auch auf 25 Fahrzeuge von Clubmitgliedern, die mit ihrem großartigen Engagement die Marken BMW und MINI so richtig zum Klingen bringen.

DER ERSTE M. DIE NUMMER 1.

Mit Sicherheit einer unserer ganz besonderen Höhepunkte in Essen: Vor 40 Jahren präsentierten wir den BMW M1, einen echten Supersportler, mit allem, was damals die Spitze auszeichnete. Mittelmotor und nur zwei Sitzplätze, ultraflache Kunststoffkarosserie und Klappscheinwerfer. Design von Giorgio Giugiaro, gebaut bei Baur in Stuttgart, Technik und Motor von der BMW M GmbH. Ein Traumwagen mit eigener Rennserie und heute längst ein faszinierender Klassiker.

UNSERE 68ER: LESS FLOWER, MORE POWER.

1968 startete eine neue Sechszylindergeneration und schrieb Geschichte. Der BMW 2800 (Baureihe E3) nahm die alte BMW Tradition der Sechszylindermotoren wieder auf, eine gediegene Luxuslimousine mit turbinenartigem Motor, leise und sehr kraftvoll. Im neuen Luxuscoupé BMW 2800 CS (Baureihe E9), Vorläufer der BMW 6er Reihe, fand dieser Motor gleich noch eine weitere, äußerst elegante Verwendung. Wir zeigen verschiedene Modelle, auch aus dem Rennsport, und erzählen ihre Geschichten.

Darüber hinaus präsentieren wir in Essen einen exklusiven Rolls-Royce Motor Cars, mehrere classic Mini, darunter den Mini des International MINI Meeting 2017, der sein Reisetagebuch als liebevolle Illustrationen auf dem Blech trägt. Zwei schöne BMW Motorräder setzen ein weiteres Zeichen der Freude am Fahren. Es gibt jede Menge zu entdecken – wir freuen uns auf Ihren Besuch in Halle 14.