OUR BRANDS. OUR STORIES.

DER BMW GROUP CLASSIC NEWSLETTER #37.

02. Dezember 2019

100 JAHRE REKORDE UND SIEGE

MUT UND ARTISTIK IM GESPANN: WIE WILHELM NOLL UND FRITZ CRON FÜR BMW EINE ERFOLGS-ÄRA BEGRÜNDETEN.

Wer Motorradgespanne belächelt (das gibt es), sollte sich dieses Video ansehen. Mut, Artistik und blindes Verständnis waren (und sind) nötig, um in dieser wunderbaren Spezialdisziplin eine Chance zu haben. Wilhelm Noll und sein Beifahrer und Kindheitsfreund Fritz Cron aus Hessen waren ein perfektes Team, als sie 1954 in Monza Weltmeister wurden. Damit begann die Dominanz von BMW in der Gespannweltmeisterschaft bis in die 70er Jahre. 20 Markenweltmeisterschaften und 19 Fahrerweltmeisterschaften wurden erzielt. Das Duo Noll/Cron holte 1956 einen zweiten WM-Titel und beendete seine Karriere als Motorradgespann. 

MEET BMW GROUP CLASSIC

WINTERLICHE PARADE DER SCHÖNHEITEN AUF RÄDERN: DIE COPPA DELLE ALPI.

Das majestätische Bild der Drei Zinnen in den Dolomiten ist das passende Symbol für diese bestechende Idee der Intitatoren der Mille Miglia: eine Rallye für historische Autombile im Frühwinter, an vier Tagen durch die schönsten alpinen Landschaften in vier Ländern. Die BMW Group Classic nimmt vom 4. bis 7. Dezember mit zwei besonderen Modellen an der Coppa delle Alpi teil: mit einer Replika des Mini Cooper S in der Rallye Version aus den 1960er-Jahren (drei Siege bei der Rallye Monte Carlo) und mit einem BMW 1800 TI, Mitte der 1960er-Jahre die sportlichste Ausführung der Neuen Klasse. Der Abstecher in deutsche Alpenregionen steht am Freitag, 6. Dezember, an: Die Route führt unter anderem nach Mittenwald, Garmisch, Oberammergau, Neuschwanstein und Füssen.

60 JAHRE MINI

ALS HORNISSE UND ELFE MIT DEM CLASSIC MINI FLIRTETEN.

Spartanisch und sachlich kam der classic Mini daher, erschwinglich, agil und unendlich cool. Auch deshalb ließ er so viele Varianten und Umbauten zu, sogar in völlig neue Richtungen: Der Wolseley Hornet und der (fast) baugleiche Riley Elf waren Luxusversionen des classic Mini, mit Holzarmaturenbrett, edlen Stoffen und – man mag es kaum glauben – einem kleinem Stufenheck. Es ist ein kleines Wunder, dass das Ergebnis seriös und schlüssig aussieht. Im Blog Classic#heart wird diese Geschichte von skurrilen Blüten britischer Exzentrik ausführlich erzählt.

BUCHTIPP

OPULENT UND FASZINIEREND: DIE EXLUSIVE BMW CHRONIK.

Es ist eines dieser Bücher, die man in die Hand nimmt – und irgendwann später weiß man nicht mehr, wie lange man da eigentlich versunken war. Ein Jahrhundert Industrie- und Kulturgeschichte, ein Jahrhundert BMW – die exklusive Chronik der BMW Group breitet auf 600 Seiten Entwicklungslinien und Brüche, technologische Sprünge und sportliche Erfolge aus. Die Autoren Manfred Grunert und Florian Triebel erzählen die Geschichte seit 1916, vom Motorenbauer hin zum erfolgreichsten Hersteller von Premium-Automobilen und -Motorrädern der Gegenwart, mit Liebe zum Detail, aber auch einem Blick für große Linien. Das Buch ist jetzt im Buchhandel erschienen und kann für 88,00 € über den Verlag seltmann+söhne bestellt werden. Besonderes Feature: Eine Augmented-Reality-App des Verlags verbindet ausgewählte Bilddarstellungen im Buch mit Videoclips zum gleichen Thema, die auf dem Smartphone zu sehen sind.