40 JAHRE – UND KEIN BISSCHEN VON GESTERN.

„EINE ÄRA DES ERFOLGS. 40 JAHRE BMW 3er REIHE.“ IM BMW MUSEUM

Einen 40. Geburtstag muss man gebührend feiern. Vor allem dann, wenn es sich um den Ehrentag eines echten Publikumslieblings handelt: den des BMW 3er!

Vor 40 Jahren wurde die Baureihe aus der Taufe gehoben. Sie gilt heute als das Herz der Marke. Zur Feier der Geburtsstunde des Fahrzeuges zeigt das BMW Museum eine spannende Sonderausstellung. Vom 8.05. bis 05.07.2015 können Besucher die Entwicklung vom ersten BMW 3er der 70er-Jahre über mehrere Generationen bis hin zum aktuellen Modell erleben. Und das ebenso anschaulich wie faszinierend inszeniert.

Ein Bild von einem Auto.

Die Ausstellung verteilt sich auf mehrere Bereiche im BMW Museum.
Die Plattform „Visionen“ zeigt einen Vertreter der 1. Generation BMW 3er wie auch das aktuelle Modell der 3er Baureihe. Anhand von einzelnen Komponenten können Besucher die Entwicklungsarbeit seit 1975 hautnah verfolgen. Eine faszinierende Galerie mit rund 40 großformatigen Fotografien rückt die wichtigsten Designmerkmale aller sechs Generationen des BMW 3er in den Mittelpunkt und nimmt die Besucher mit auf eine illustrative Zeitreise durch 40 Jahre Automobilgeschichte.

Platz für Legenden.

Im sogenannten Baureihenraum stehen ausgewählte BMW 3er Modelle Spalier. Von der ersten bis zur neusten Fahrzeuggeneration – hier zeigen sich 40 Jahre BMW 3er von ihrer schönsten Seite. Die sogenannte Black Box widmet sich der persönlichen Beziehung stolzer Besitzer zu ihrem klassischen BMW 3er.

Gehen Sie auf eine spannende Zeitreise und erleben Sie 40 Jahre BMW 3er!
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.